Von uns verarbeitete personenbezogene Daten

Mayvinci Europe verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, da Sie unsere Dienste nutzen und/oder uns diese Daten selbst bereitstellen. Nachstehend eine Übersicht der von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten:

  • Vor- und Nachname
  • Adresse
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • Standortdaten
  • IP-Adresse
  • Daten über Ihre Aktivitäten auf unserer Website.

Von uns verarbeitete besondere bzw. sensible personenbezogene Daten

Es ist nicht die Absicht, über unsere Website bzw. unsere Dienstleistung Daten von Websitebesuchern unter 16 Jahren zu sammeln. Deren Daten dürfen nur mit Einwilligung des Erziehungsberechtigten (Eltern oder Vormund) erfasst werden. Da wir jedoch nicht kontrollieren können, ob ein Besucher älter als 16 Jahre ist, empfehlen wir Eltern, sich über die Online-Aktivitäten ihrer Kinder zu informieren, um zu verhindern, dass ohne ihre Zustimmung Daten von Kindern erhoben werden. Wenn Sie der Ansicht sind, dass wir ohne diese Zustimmung personenbezogene Daten eines Minderjährigen gesammelt haben, setzen Sie sich bitte über [email protected] mit uns in Verbindung; wir werden diese Daten dann löschen.

Zwecke der Datenerhebung

Mayvinci Europe verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

  • Zur Abwicklung Ihrer Zahlung
  • zum Versenden unseres Newsletters und/oder Werbeprospekts
  • um Sie telefonisch erreichen zu können, wenn dies zur Durchführung unserer Dienstleistungen notwendig ist
  • um Sie über Änderungen unserer Dienstleistungen und Produkte zu informieren
  • um Ihnen die Möglichkeit zu bieten, ein Nutzerkonto (Account) einzurichten
  • um Ihnen Produkte zu liefern und Dienstleistungen für Sie zu erbringen
  • Mayvinci Europe analysiert Ihr Verhalten auf der Website, um unsere Website zu verbessern und unser Produkt- und Dienstleistungsangebot auf Ihre Wünsche abzustimmen.
  • Mayvinci Europe verarbeitet auch personenbezogene Daten, wenn diesbezüglich eine gesetzliche Verpflichtung besteht, beispielsweise Daten, die wir für unsere Steuererklärung benötigen.

Aufbewahrungsfristen für personenbezogene Daten

Mayvinci Europe speichert Ihre personenbezogenen Daten nicht länger, als es für die Zwecke, für die Ihre Daten erfasst wurden, unbedingt notwendig ist. Dabei gilt die folgende Aufbewahrungsfrist: 7 Jahre.

Weiterleitung von Daten an Dritte

Mayvinci Europe leitet Daten nur dann an Dritte weiter, wenn dies zur Erfüllung unseres Vertrages mit Ihnen notwendig ist, oder zur Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung.

Analyse von Websitebesuchen

Mayvinci Europe verwendet lediglich technische und funktionale Cookies sowie analytische Cookies, die Ihre Privatsphäre nicht beeinträchtigen. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die beim ersten Besuch dieser Website auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone gespeichert wird. Die von uns verwendeten Cookies sind für den technischen Betrieb der Website und den Benutzerkomfort notwendig. Sie ermöglichen, dass die Website ordnungsgemäß funktioniert, und speichern beispielsweise die von Ihnen gewünschten Einstellungen. Außerdem bieten sie uns die Möglichkeit, unsere Website zu optimieren. Mithilfe der Einstellungen Ihres Internetbrowsers können Sie die Speicherung von Cookies verhindern, sodass keine Cookies mehr abgelegt werden. Außerdem können Sie alle zu einem früheren Zeitpunkt gespeicherten Informationen mittels der Einstellungen Ihres Browsers löschen.

Datenauskunft, -anpassung oder -löschung

Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten einzusehen, zu berichtigen oder zu löschen. Diese Schritte können Sie über die persönlichen Einstellungen Ihres Nutzerkontos selbst durchführen. Falls die gewünschte Bearbeitung über diese Einstellungen nicht gelingt oder falls Sie andere Fragen/Anmerkungen zu der Datenverarbeitung haben, senden Sie bitte eine spezifizierte Aufforderung an [email protected]. Wir bitten Sie, der Aufforderung eine Kopie Ihres Personalausweises beizulegen, damit sicher ist, dass die Aufforderung von Ihnen stammt. Machen Sie in dieser Kopie die Bürgerservicenummer (BSN, bei einem niederländischen Ausweis), die MRZ (machine readable zone, das ist der Streifen mit Ziffern unten im Personalausweis, die Ausweisnummer und Ihr Passfoto mit einem schwarzen Stift unlesbar, damit diese Angaben nicht offengelegt werden. Mayvinci Europe wird so schnell wie möglich auf Ihre Aufforderung reagieren, auf jeden Fall innerhalb von vier Wochen.

So können Sie uns erreichen:

Website: https://www.mayvincieurope.com
Telefonnummer: +31 85 273 22 12
Geschäftsadresse: Newtonstraat 2
3316 AL Dordrecht, Niederlande

Datensicherheit

Mayvinci Europe setzt sich verantwortungsvoll für den Schutz Ihrer Daten ein und ergreift angemessene Maßnahmen, um Missbrauch, Verlust, unbefugten Zugriff, unerwünschte Offenlegung und unerlaubte Änderung zu verhindern. Wenn Sie den Eindruck haben, dass Ihre Daten nicht gut gesichert sind, oder Hinweise auf einen Datenmissbrauch haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst oder [email protected]. Mayvinci Europe hat die folgenden Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ergriffen:

  • Sicherheitssoftware, unter anderem Virusscanner und Firewall.
  • TLS (zuvor SSL): Wir übermitteln Ihre Daten über eine geschützte Internetverbindung. Sie erkennen dieses Protokoll an „https“ in der URL der Seite und an dem Schlosssymbol in der Adresszeile.
  • DKIM, SPF und DMARC sind drei von uns genutzte Internetstandards, die verhindern, dass unsere E-Mail-Adresse für E-Mails an Sie missbraucht werden erhalten, die Viren enthalten, Spam-Mails sind oder dem Zweck dienen, in den Besitz persönlicher (Anmelde-)Daten zu gelangen.
  • DNSSEC ist eine zusätzliche Sicherheit (ergänzend zu DNS) für die Umsetzung eines Domain-Namens (mayvincieurope.com) zu einer damit verbundenen IP-Adresse (Servername), wobei die Übertragung durch digitale Signaturen abgesichert wird. Sie können diese Signatur automatisch kontrollieren lassen. Auf diese Weise verhindern wir, dass Sie zu einer falschen IP-Adresse umgeleitet werden.